Offene Stromschienen

Mit der Erfindung der ersten Kupferstromschiene legte Paul Vahle den Grundstein für unsere inzwischen mehr als 100 Jahre währende Erfolgsgeschichte. Bis heute kommen unsere Leichtmetall- oder Vollkupferschienen überall dort zum Einsatz, wo bewegliche Industrieanwendungen in besonders rauen Umgebungen mit Energie versorgt werden müssen.

Offene Stromschienen von VAHLE bestehen aus einem T-förmigen Stahlfuß, der mit einem Kupferprofil überzogen wird. Die daraus resultierende hohe mechanische Festigkeit sorgt für einen sicheren und zuverlässigen Kontakt zum Stromabnehmer. Für den Fall, dass das Gewicht eine relevante Größe ist, bieten wir auch eine Leichtmetallvariante. Bei hohen Stromstärken und insbesondere in feuchter Umgebung empfehlen wir den Einsatz unserer bewährten Vollkupferschienen.

Selbstverständlich können wir unsere Lösungen individuell auf das jeweilige Streckendesign anpassen. So sind variable Aufhängungen und Kurvenbahnen selbstverständlich möglich. Die Stromschienen halten selbst härtesten Bedingungen wie Frost oder extremer Hitze stand. Da die Kupferkomponenten kaum Verschleiß zeigen, sind diese Systeme besonders langlebig und wirtschaftlich.

Unsere offenen Stromschienen zeichnen sich trotz ihres geringen Gewichts durch eine optimale Leitfähigkeit, eine hohe Belastbarkeit und eine unvergleichbare Robustheit aus. Ob in der Hitze von Hütten- und Stahlwerken, der Feuchtigkeit in Werften und Häfen oder der staubigen Umgebung von Kokereien und Zementwerken: Unsere Produkte sorgen dort für Bewegung, wo andere Systeme an ihre Grenzen stoßen.

Your Vision – Our Solution

Vorteile

  • Optimale Lösung bei hohen Stromstärken bis 2.360 Ampere
  • Hohe Flexibilität durch verschiedene Leitermaterialien
  • Robustes Design für besonderes widrige Umgebungen
  • Langlebiges und wartungsarmes System
  • Customizing für individuelle Anforderungen
  • Für Betriebstemperaturen von -40°C bis +200°C geeignet

Spezifikationen

Technische Daten - Elektrisch
Nennstrom 220-2360 A
Leiterquerschnitt 36-1200 mm2
Nennspannung AC 1000 (6000) V
Anzahl Pole unbegrenzt
Leitermaterial Stahl-Kupfer, Aluminium-Kupfer oder Kupfer
Technische Daten - Mechanisch
Max. Fahrgeschwindigkeit 250 m/min
Phasenabstand 150 mm
Max. Aufhängeabstand 2,5 m
Technische Daten - System
Max. Anlagenlänge ohne Dehnungsteilstück 100 m
Standardlänge Stromschiene 7 m
Betriebsbedingungen
Einsatztemperatur -40°C bis +200°C
Verwendung Innen- und Außenanlagen, Mittelspannungsanlagen

Anwendungen

Downloads

Services

  • Anlagenprojektierung und -beratung
  • Verlegeplanerstellung
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Wartung, Instandsetzung und Inspektionen
  • Modernisierung bestehender Anlagen (Retrofit)
  • Mehrstufige Schulungsmöglichkeiten
  • Projektierung im Customer Hub