APOS Magnetic (Touchless)

Automatisierte Fördersysteme sind im innerbetrieblichen Materialfluss auf dem Vormarsch. Die selbsttätigen Anlagen sind kosteneffizient, bringen einen optimierten Raumnutzungsgrad mit und ermöglichen hohe Geschwindigkeiten. Um sie lückenlos und millimetergenau an ihren Einsatzort zu steuern, ist eine exakte Positionsbestimmung erforderlich.

Im Gegensatz zu seinem Schwesterprodukt gewährleistet das APOS Magnetic Touchless ein berührungsloses Verfahren. Es basiert ebenfalls auf einem magnetischen Codeband, jedoch wird der Lesekopf mithilfe eines Führungswagens absolut berührungslos und damit verschleißfrei entlang des Codebandes geführt.
Das System kann mit den VAHLE Schleifleitungen MKH oder KBH kombiniert werden, oder aber auch als Leergehäuse separat eingesetzt werden.

Für die absolute Positionsbestimmung benötigt das System ebenfalls keine Referenzierung. Somit ist die aktuelle Position direkt nach dem Einschalten oder nach einem Spannungsverlust direkt verfügbar. Das magnetische Verfahren ist resistent gegen Feuchtigkeit, Staub oder wechselnde Lichtverhältnisse und arbeitet absolut zuverlässig in jeglicher Lage.

Als führender Anbieter von magnetischen Positionierungssystemen verfügt VAHLE über langjährige Markterfahrung.

Das APOS Magnetic Touchless ist wie sein Schwesterprodukt mit weiteren Komponenten für Energiezuführung (vPOWER), Datenübertragung (vCOM) und Steuerung (vDRIVE) kompatibel und als Systemlösung verfügbar.

Your Vision – Our Solution

Vorteile

  • Absoluter Positionswert
  • Robustes magnetisches Verfahren
  • Berührungslose Abtastung des Codebandes
  • Kompakte Abmessungen
  • Universelle Schnittstelle ermöglicht einfache Integration
  • Kompatibel mit VAHLE Stromschienensystemen KBH & MKH
  • Einfache Integration und Inbetriebnahme (Plug & Play)
  • Auflösungsgenauigkeit von 1 mm

Spezifikationen

Technische Daten - Elektrisch
Betriebsspannung 24 VDC
Stromaufnahme 200 mA
Codeband Magnetisches Codeband
Führung Berührungsloses System
Messart Absolut
Schutzklasse IP54
Technische Daten - Mechanisch
Max. Fahrgeschwindigkeit 180 m/min
Max. Aufhängeabstand abhängig vom Stromschienensystem
Technische Daten - System
Protokolle RS485, SSI
Max. Anlagenlänge 262 m
Betriebsbedingungen
Einsatztemperatur -20°C bis +65°C
Verwendung Innenanlagen

Anwendungen

Downloads

Services

  • Anlagenprojektierung und -beratung
  • Verlegeplanerstellung
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Wartung, Instandsetzung und Inspektionen
  • Modernisierung bestehender Anlagen (Retrofit)
  • Direkt-Reparaturservice durch VAHLE
  • Mehrstufige Schulungsmöglichkeiten
  • Fehlerdiagnose